Archiv der Kategorie: Piratenpartei

Die Schulhofschläger haben gewonnen…

„Wenn wir nicht aufpassen werden die Schulhofschläger wieder gewinnen!“, hab ich so oder so ähnlich Marina Weißband am Rande der FlauschCon One am 8. 0der 9.09.2012 in Bielefeld gesagt. Und ich hätte nie gedacht, wie recht ich damit behalten sollte…

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Piratenpartei, Politisches, Rant | Schreib einen Kommentar

Ist das schon ein Pranger?

Im Zuge der Nachbereitung der re:publica[a] wird an verschiedenen Stellen wieder über die Schwierigkeiten diskutiert, übergriffiges Verhalten sichtbar zu machen. Aufgrund vergangener Erfahrungen muss davon ausgegangen werden, dass jeder Versuch in diese Richtung schon im Ansatz als Pranger und Zensur nieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Homophobie, Klassismus, Piratenpartei, Politisches, Rassismus, Sexismus | 1 Kommentar

Die Quote aus statistischer Sicht

In einer Gesellschaft ohne Diskriminierungen sollte im Mittel das Verhältnis der Repräsentation aller gesellschaftlichen Gruppen in einer hinreichend großen Anzahl von Gremien dem zahlenmäßigem Verhältnis entsprechen. TL;DR

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Piratenpartei, Politisches, Sexismus | Schreib einen Kommentar

And the winner is… Nobody!

Wenn im vermeintlichen Kampf der Idiologien zu Fakes und so genannten „False-Flag-Operations“ gegriffen wird, kann es am Ende auf beiden Seiten nur noch Verlierer*innen geben.

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Piratenpartei, Politisches, Rassismus, Sexismus | Schreib einen Kommentar

Über Gewalt, False Friends, Allies und Feminists…

Wie sich auf Twitter strukturelle Gewalt Manifestiert, progressive Aktivist*innen diskreditiert werden und warum es so wichtig ist, sich von Falschen Freunden zu distanzieren. 

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Piratenpartei, Politisches, Sexismus | 1 Kommentar

Herr Lauer und die A*geburten

[TW: Gewalt (Sprache, Körperlich), Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (Homophobie)]

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Piratenpartei, Politisches | Schreib einen Kommentar

Das Asterisk-Gate

Ein neues Gate erschüttert die Piratenpartei Deutschland mit Vehemenz, denn die Maskulinisten und Sexisten aller Couleur nehmen Anlauf um ihre vermeintliche Bastion zu halten, bevor sie im Feuersturm des Abendland verschlingenden und Kinder mordenden Sturms des Feminismus geschliffen wird.

Veröffentlicht unter Computer, Gesellschaft, Piratenpartei, Politisches, Sexismus | Schreib einen Kommentar

Der Begriff Postgender ist gefährlich

Anlässlich der Einladung zur PiratinnenKon [1], die vom 6. – 7. April 2013 in Berlin stattfinden wird, hat sich eine Diskussion über Ausgrenzung und Diskriminierung entfaltet.

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Piratenpartei, Politisches, Sexismus | 1 Kommentar

Lass uns mal über Quote reden… oder warum Frauen nicht in die Politik gehen wollen

Am Wochenende 20.10. bis 21.10.2012 wurden auf der Aufstellungsversammlung Bundestagswahlliste zur Bundestagswahl 2013 (in dieser Reihenfolge) Bruno Kramm, Alexander Bock, Andi Popp, Stefan Körner, Patrick Linnert, Claudius Roggenkamp auf die ersten sechs Plätze gewählt. Diese sechs Kandidaten werden auf jeden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Piratenpartei, Politisches, Sexismus | 1 Kommentar