Archiv der Kategorie: Klassismus

Das Prostituierten-Schutz-Gesetz als Mittel der Kontrolle über die Sexualität von Frauen*

In einem Aufruf zur Demo „5-vor-12“[1] sprach ich davon, dass das Prostituierten-Schutz-Gesetz (ProstSchG) sehr wohl und auch insbesondere polyamor oder promisk lebende Frauen* betreffen wird.

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Klassismus, Sexismus | Schreib einen Kommentar

Herrschaft durch Willkür

In meinem ehemaligen Umfeld habe ich mir oft den rassistisch-fremdenfeindlich induzierten Vorwurf anhören müssen, dass X oder Y sehr oft kriminell seien und so weiter und so fort. Aber das ist, wenn überhaupt, die Wirkung und nicht die Ursache einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Klassismus, Politisches, Sexismus | Schreib einen Kommentar

(Nicht nur) links hat ein (R*pe) Problem…

In einem meiner letzten Beiträge (Ist das schon ein Pranger?[1]) schnitt ich das Problem der wachsenden Diskriminierungen in der sogenannten bürgerlichen Mitte an. Leider trifft es das Problem nicht ganz, denn der Hass betrifft die gesamte Gesellschaft und so auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Klassismus, Rassismus, Sexismus | Schreib einen Kommentar

Ist das schon ein Pranger?

Im Zuge der Nachbereitung der re:publica[a] wird an verschiedenen Stellen wieder über die Schwierigkeiten diskutiert, übergriffiges Verhalten sichtbar zu machen. Aufgrund vergangener Erfahrungen muss davon ausgegangen werden, dass jeder Versuch in diese Richtung schon im Ansatz als Pranger und Zensur nieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Homophobie, Klassismus, Piratenpartei, Politisches, Rassismus, Sexismus | 1 Kommentar

Neue Fragen braucht der Mensch…

Letztens lass ich auf einen Blog-Post von Antje Schrupp[1], in dem sie die These vertritt, der aktuelle Backslash der sogenannten konservativen Werte, wäre daraus zu erklären, dass wir den Jungen und Mädchen die Antworten auf die Frage schuldig bleiben, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Klassismus, Philosophisches, Politisches, Rassismus, Sexismus, Wissenschaften | 2 Kommentare

Kurzgedanke

Sexistische Privilegien mit Flaschensammlern [!] widerlegen zu wollen ist in etwa so sinnvoll wie zu behaupten von zu viel Apfelsaft bekommt eins deswegen Durchfall, weil Kartoffeln roh ungenießbar sind…

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Klassismus, Schlagwort, Sexismus | Schreib einen Kommentar