…einfach mal Fresse halten! – Ein Kurzrant

Es gibt Themen, da hab ich als Mann, mangels biologischer Qualifikation, einfach nur verdammt nochmal die Fresse zu halten! Dazu gehört unter anderem Schwangerschaft und Geburt!

Natürlich habe ich eine Meinung zu dem Thema, aber wichtiger ist mir die Meinung, die die tatsächlich betroffenen Frauen dazu haben, die ich durch das Äußern meiner Meinung silencen würde.

Der Grund dafür ist, dass wir in einer sexistisch patriarchalischen Gesellschaft leben, in der ich als Mann privilegiert bin. Das heißt in diesem Fall, dass meine Meinung als viel mehr Wert angenommen wird, als die der Frauen, und sei sie noch so abwegig.

Und am allerwichtigsten, es ist das ein Übergriff auf die körperliche Autonomie von Frauen mit der wir Männer außer der Zeugung und genau genommen nicht mal das, überhaupt nichts zu tun haben!

In dem Sinne: Auf die Meinungen von Frauen hören, zum Beispiel bei Helga Hansen [1]: „Was es eher nicht braucht, sind Meinungen von Männern […]“ (aus „Was kann aus #selbstgeboren jetzt erwachsen?“ [2] via @faserpiratin [3]).

Anmerkung: Frau und Mann sehe ich im Sinne der biologischen Kategorien Uterus (Frau) und Testikel (Mann). Wie sich Transfrauen dazu äußern dürfen, müssen meiner Meinung nach, die Frauen (alle Personen, die sich als Frauen betrachten) untereinander ausmachen.

Anmerkung 2: Ja, ich bin mir der Ironie bewusst, dass dieser Post bereits selbst eine Meinung ist…

Links und Quellen

  1. Helga Hansen auf Twitter als @hanheiwen: https://twitter.com/hanhaiwen, abgerufen am 31.03.2014
  2. Hansen, Helga: „Was kann aus #selbstgeboren jetzt erwachsen?“, Blog, http://hanhaiwen.wordpress.com/2014/03/30/was-kann-aus-selbstgeboren-jetzt-erwachsen/, abgerufen am 31.03.2014
  3. @faserpiratin: https://twitter.com/Faserpiratin, abgerufen am 31.03.2014
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Rant, Sexismus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.